Startseite
  Über...
  Archiv
  Meine Gedichte
  Menschen
  Buchtipps
  Wusstest du...
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Friends 4 Fun
   Radtour '06
   Bilder von mir
   Hüb's Pub (Forum)
   Marycones
   Dennis Blog
   Maias Blog
   Vanis Forum
   Für Bassspieler zum üben
   Ein anderer cooler Basslink

adopt your own virtual pet!


http://myblog.de/hueb

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Hässlich, traurig, Chemnitz

Dieses Wochenende war sehr enttäuschend. Es sollte voll von Urlaubsstimmung und Abwechslung sein. Neue Eindrücke gab es genug, in Chemnitz, doch die vielen alles andere als positiv aus.
Chemnitz ist wirklich die hässlichste Stadt, in der ich je war! Die Stadtplaner waren besoffen oder wurden bestochen und habne einfach überall da, wo Platz war, das Gebäude des Meistbietenden hingeklatscht. Der Rest ist grau und betoniert, im besten Fall alt und verlassen. Sehr bald haben wir die "Highlights" der Stadt gesehen, indem wir einfach in der Hoffnung nach einem Lichtblick rumgefahren sind. Aber es wurde nicht besser: nach traurigen Wohngebieten kam das traurige Gewerbegebiet, usw. Der Altersdurchschnitt war meiner Meinung nach erstaunlich hoch, was aber auch daran liegen kann, dass die Jungen überwiegend in Dresden bei der Nazidemo waren...
Auffällig waren auch die zahlreichen chinesischen Restaurants: es reihte sich wirklich eines an das andere. Zum unserem Vorteil, dass wir deswegen selbst in der "City" vergleichsweise günstig essen gehen konnten.
Ähnlich wie in Berlin der Fernsehturm (naja, vlt nicht ganz), sieht man aus vielen Ecken den immer qualmenden Schornstein der Industrie, der das Bild nicht gerade verbessert...
Einzig positives ist die doch vertretende Kultur in Form von einigen Kabaretts, einem Theater, diversen Shows, Ausstellungen, ein paar Museen etc. - nur ein kleiner Lichtblick für diese hässliche Stadt, in der man sehr gut verstehen kann, wenn die Menschen depressiv werden.

Wirklich sehr traurig, denn fährt man nur 15 min weiter ist man schon am Beginn des Erzgebirges und entdeckt eine zauberhafte Landschaft und auch zehn mal schönere Orte. (z. B. Augustusburg)

Der Sonnenschein konnte das Wochenende auch nicht retten aber die Erkenntnis bleibt:
Chemnitz ist sicherlich keine Reise wert!
17.2.08 20:23


Werbung


Die Welt ist ein Dorf!

Wie lustig. Da geh ich mit meiner Mum gerade in der Daliausstellung spazieren, wer läuft mir da vor die Füße: mein ehem. bester Freund Benni! ^^

Hab mich irgendwie gefreut wie n Kullerkeks, auch wenn ich n bissl zu perplex war um angemessen zu reagieren. Toll ihn mal wiederzusehen, zumal er am Arsch der Welt wohnt und in Berlin ja nur ab und zu zu Besuch ist!

Es ist halt war: die Welt ist ein Dorf!

Die Ausstellung an sich war eher durchwachsen, wirklich nur was für Liebhaber mit mehr Drucken und nem Film auf Englisch, der Dali etwas näher beleuchtet aber für Nicht-Muttersprachler etwas sehr anstrengend ist! (ist er schon so oder so, meine Mum hat jedenfalls nüscht verstanden....*hust)
Also für 8 bzw 10 Eus find ich's n bissl krazz aber die Erfahrung war's wert, schließlich ist es unser Meisterfreakgenie Dali!
Wer die Werke kennt entdeckt auch viele bekannte Sachen und Visionen wieder, das ist eigentlich der größte Spaß am Ganzen.


Sein Museum in Figueras ist damit jedoch unter keinen Umständen zu vergleichen! (viiiiiiieeellllll besser natürlich)




Damit wiedermal LG von Meinereiner
5.1.07 21:36


In search of a photographer?



Nicht nur Abi kostet viel Zeit.
Seit gut zwei Monaten bin ich jetzt mit meinem Süßen zusammen und überglücklich!
Nebenbei photographiert er auch noch, was mir zwar letzten Endes zugute kommt, aber worauf ich auch nicht immer Bock hab ^^
Wer nette Bilder von sich haben will kann ihn ja gerne mal fragen! (Bevorzugt natürlich hübsche Mädels,*grumpf*... immer diese Männer!)

Trotzdem danke für die schicken Bilder, Spatzi! Ich liebe dich!
9.12.06 14:59


Ich unzuverlässiges Ding!

I'm so sorry! Mein Blogdrang ist wirklich nicht sehr ausgeprägt und in letzter zeit will's garnicht klappen....

Ich weiß, dadurch wird's scheiße langweilig! Hoffentlich bekomm ich's bald wieder hin.

Wünscht mir Glück im Abi! Kann ich gut gebrauchen!

Eure ewig gestresste Hüb


PS: Kewl das Dennis mir trotz meiner Unzuverlässigkeit ab und an mal nen Eintrag dalässt! Thx for that! ^^
9.12.06 14:49


22.9.06 16:44


Aus Goethe

"Die Leute erschweren es sich und andern; doch man muss sich daran resignieren wie ein Reisender, der über einen Berg muss; freilich, wäre der Berg nicht da, so wäre der Weg viel bequemer und kürzer; er ist nun aber da, und man soll hinüber!"
31.8.06 20:38


Sonntag war Schlampenfieber



Gestern war ich dank meiner besten Freundin (Merci nochmal Pupsi! Liep da!) auf dem Abschlusskonzert der Rosenstolztour und ich kann nur sagen: wow, sie werden Jahr für Jahr besser! 15 Jahre sind ne überlange Zeit aber Anna und Peter sind hoffentlich noch lange nicht am Ende! Es war einfach nur ne superschöne Show mit einer perfekten Mischung aus alten und aktuellen Songs, alle zum mitgröhlen und Witze mit Wiedererkennungswert und: Es hat einfach nur Spaß gemacht!
Die Mischung machts bei ihnen ja meist (war ja inzwischen schon mein 3tes), auch in Sachen Publikum läuft ja von Jung-Alt, Homo-Hetero, Mutti-Stranger,.... wirklich alles rum.

Die Laune war auch genial. Schon vorher heizten uns El*ke und MIA mit guter Musik ein ( MIA war vor 2 Jahren auch schon dabei, aber meine Fresse hat sich Mietze gesanglich gesteigert, das war auch ein echter Genuss!) und als es dann noch etwas an's Warten ging, machten die ganzen Massen spontan noch ein paar Laolawellen zum anheizen ^^

Meine abgekackte Stimme nach 3 Stunden mitsingen hat mir mal wieder bestätigt: auch wenn sie teurer geworden sind ist Rosenstolz ein absolutes Highlight und solang ich kann werd ich auch auf den Abschlusskonzerten der Touren in Berlin dabei sein.

Ein Lob und Hoch auf Anna, Peter und ihre Band, die mir mit ihren Songs schon so viele Jahre Tränen und ein Lächeln in's Gesicht zaubern konnten!

Ihr seid klasse!

11.9.06 18:30


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung